Currently browsing category

Trans* (LGBT*)

Auf dem Weg vom Mann zur Frau (MzF) erlebt man einiges. Ob ein Regenbogen auf dem CSD in Frankfurt, ob Tansphobie in Offenbach, der queere Moment in Hanau, die Gesellschaft weiß im Gespräch zu bleiben.

Hande Kader

IDAHOT – Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

Sowohl der Europäische Gerichtshof wie auch der Bundesgerichtshof als Gesetzeswächter, haben den Regierungen ins Stammbuch geschrieben, daß viele ihrer „Gesetze“ nicht dem Europäischen Grundgedanke bzw. dem Grundgesetz entsprechen. Aber mehr als laue Lippenbekenntnisse hat die Regenbogencommunity von Regierungsseite noch nicht bekommen.

Im "falschen" Körper

Liebeserklärung an den falschen Körper

Wenn nun heute ein 15-jähriges Mädchen von sich gibt, sie sei ein Junge, das Dissen ihrer Umwelt anführt, weil sie sich wie ein Junge gibt, was von „das alles geht mit auf den Keks“ erzählt, dann gibt das zu denken. Die Geschichte von dem Mädchen erzählt aber auch, daß die Gesellschaft das weitaus größere Übel ist, als der herbei gezerrte „falsche Körper“.

Trans-Ident

Seitenblick auf Trans-Ident Frankfurt

Gestern Abend fand das monatliche Treffen der Trans-Ident-Gruppe Frankfurt statt. Nach dem Vorfall im Oktober, dem darauffolgenden Desinteresse einer Erörterung des Vorfalles, bin ich aus Protest dieses Jahr den Treffen ferngeblieben. Gestern mußte ich feststellen, daß an einer Aufarbeitung immer noch kein Interesse besteht. Im Gegenteil, es wurde noch eins drauf gesetzt.

Transgender Day of Remembrance

Transgender Day of Remembrance

Jedes Jahr wird am 20. November mit Transgender Day of Remembrance (TDoR) an den Tod von Rita Hester und anderen transgender Menschen gedacht, die aus geschlechtsbezogener Intoleranz und Diskriminierung getötet wurden. Es wird auch daran erinnert, daß Trans* in Deutschland immer noch massiven Diskriminierungen, Ausgrenzungen und einer anhaltenden Pathologisierung ausgesetzt sind.

Gelobtes Land für LGBTI

Schwere Zeiten für LGBT*

Immer wieder wird von Übergriffen, Einschüchterungen, Beleidigungen und Angriffen auf LGBTI-Flüchtlinge in Unterkünften und Alltagssituationen berichtet. Aber es betrifft längst nicht nur jene, denn auch der einheimischen LGBTI-Community ist das Lachen längst vergangen, unbemerkt von Politik, den Medien.

Oktoberfest Offenbach

Ein etwas anderes Oktoberfest am Main

Der ganz neue Clou in Offenbach ist ein Oktoberfest in rosa, mit dem Hinweis: Auch Heteros sind willkommen! Aber will ich als Transfrau mir so einen schwulen Hetenmist reinzieh’n? Wieso rosa? Wird das eine Heiteitei-Feierei, mit Fummel, Handtäschchen und mit Gerda („Kleine Weltbühne/Mühlheim) als Speerspitze der rosa Oktoberbewegung in Offenbach?

CSD Frankfurt 2016

Liebe gegen Rechts – CSD Frankfurt 2016

Liebe gegen Rechts, so das Motto des diesjährigen CSD in Frankfurt. Hand in Hand und Küßchen gebend gegen das braune Deutschland? Dann geht es uns so wie den Regenbogenkindern in Rußland und der Türkei.

CSD Frankfurt 2015

Unter dem Regenbogen – CSD Frankfurt 2015

Wenn die Regenbogenfraktionen des Landes sich formieren, ihr Anliegen in einer Demonstration dem gemeinem Volk einschließlich Politik und Kirche unterbreiten, gibt es immer viel zu gucken. So auch in Frankfurt auf dem CSD 2015.

Beinrasur mit Naßrasierer

Ein Hingucker: Die perfekte Beinrasur

Kratzige Beine, Hautirritationen und Juckreiz sind die drei Hauptübel die Transgender und auch Mädels heimsuchen, wollen sie die Haare von den Beinen entfernen. Um es vorweg zu sagen: Es gibt keine „Eine für Alle“-Lösung.