Currently browsing tag

App

DVB-T Rauschen

Was nun ARD und ZDF? Das Ende von DVB-T

Die Altherrenriege des ÖRR (öffentlich rechtlicher Rundfunk) hat mit samt Politik mal so eben in einem Handstreich Millionen DVB-T-Receiver vernichtet, obwohl diese technisch voll funktionsfähig sind. Dem Fortschritt zuliebe.

Smartphone Homescreen

Ein Schwanenthema auf dem Smartphone

Der Seufzer “Och ist das schön, so was will ich auch haben” muß nicht mit in die Nacht genommen werden, obwohl für viele Nutzer Modifikationen auf dem Smartphone ein Buch mit sieben Siegel darstellt. Heute braucht es nur die Kleinigkeit von zwei Apps für ein durchgestyltes Schwanenthema.

Ungewöhnlicher Datenverbrauch

Ungewöhnlicher Datenverbrauch

Über Nacht ist meine mobile Welt zusammengebrochen. Mein Smartphone ist von selbst aktiv geworden, hat trotz ausgeschaltetem Mobilfunk/Wlan den Datenverbrauch derart hochgetrieben, das mich dies am Ende nebst dem Volumen auch noch sechs Euro gekostet hat, die wiederum das kleinere Übel sind.

SensMe™ statt Genres

Geschafft. Sonys Walkman mit Genres

Die Genres von Sony hatte ich nun nicht mehr auf dem Schirm. Wie lange habe ich das Xperia T, das James Bond-Einsteigerhandy? Schon lange, Es läuft und läuft und läuft… aber, in Punkto Musik hat Sony seine eigene Philosophie, denn wer braucht in der Musik Genres, wenn die Software alles zusammenstellen kann? Niemand. Doch nun die Rückbesinnung. Der Walkman namens “Musik” hat nun die Abteilung “Genres”.

Pedometer - Schrittzähler

Der Schrittzähler (Pedometer) als Motivator

Schrittzähler-Apps auf dem Smartphone sind eine nette Motivation um nicht einzurosten. Sie können allerdings mit einem hochwertigen Schrittzähler an der Hüfte nicht mithalten. Dennoch gilt auch hier einiges zu beachten, damit am Ende des Tages die Zählerei so halbwegs stimmt.

Waldwege im Stadtwald

Die Hilfe im Wald über Rettungspunkte

In der Stadt sind Straßennamen und prägnante Gebäude eine wichtige Orientierungshilfe, auch im Falle eines Notrufes. Doch wie sieht es im Wald aus? Der Wolfsweg wird nicht großartig beschildert…

Verlorenes Handy finden

Viren auf dem Smartphone

Gibt es sie, oder gibt es sie nicht, die Invasion der Viren in Richtung Android-Betriebssystem? Es gibt sie, aber längst nicht in dem Ausmaß wie es gerne an die Wand gemalt wird. Es gilt aber, wie schon zu Zeiten des goldenen Bodens im deutschen Handwerk, wer mißt mißt Mist.