Currently browsing tag

Datenschutz

Amazon Fresh Online-Shopping

Online-Shopping: Kleine Regelkunde (Tips)

Amazon schickt sich mit seinem Ableger fresh an, hiesigen Lebensmitteleinzelhandel kräftig aufzumischen. Aber egal wer, wo und wie, ob nett und kundenfreundlich, es gilt einige wenige Regeln zu beherzigen, damit wir keine böse Überraschung erleben.

Do not Track

Do not track (war gestern)…

Manche haben es ja kommen sehen. Schon im Vorfeld, als die ersten Gedanken zu “do not track” aufkamen, haben sie müde abgewunken. Aber es gilt ja generell: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Nun liegt sie darnieder, zertrampelt von Google, Yahoo, Facebook und Co.

Towelroot

Der Klick der Android knackt

Root-Rechte gehören zu den Menschenrechten. Das dürfte zwar einigen nicht schmecken, aber da Google, Apple und andere dem Smartphone-Kunden für 500 Euro und mehr noch Handschellen anlegen, bin ich absolut dafür, dies in allen Gesetzestexten der Welt unauslöschlich niederzuschreiben.

Matthias Döpfner vs Google

Die freiheitlichen Steinewerfer gegen Google

Das letzte mediale Großereignis um Matthis Döpfner liegt schon einige Jahre zurück. Man schrieb das Jahr 2010 und der Kalender zeigte den 27. Januar. Zu jener Zeit lebte noch Steve Jobs. Und als dieser das iPad im Novellus Theater des Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco auf einer Keynote vor Vertretern der internationalen Presse hochhielt, sank Matthias Döpfner vor ihm auf die Knie.

Google Sphere

Google – Geliebter Feind

Wenn kommerzielle Internetangebote vermeintlich gratis sind, dann deshalb, weil der Kunde verkauft wird. Und die Frankfurter Rundschau wie auch die Stuttgarter Zeitung verkaufen den treuen Leser nicht nur an Google.